Freiwillige Feuerwehr Hordorf 1874 Wappen

Die Freiwillige Feuerwehr Hordorf wurde 1874 gegründet und ist seit der Gebietsreform 1974 eine der zehn Ortsfeuerwehren der Einheitsgemeinde Cremlingen. Als Feuerwehr mit Grundausstattung verfügt die Ortswehr Hordorf über ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) sowie über ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF). 42 Mitglieder verrichten aktiven Dienst in der Feuerwehr und 20 Kameraden gehören der Alters- und Ehrenabteilung an. Jedes zweite aktive Mitglied begann seinen Dienst in der Jugendfeuerwehr, die 1981 gegründet wurde.

Die Ortschaft Hordorf liegt im nördlichsten Teil des Landkreises Wolfenbüttel und hat ca. 1100 Einwohner. Rund 220 Einwohnerinnen und Einwohner unterstützen das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehr mit einer fördernden Mitgliedschaft.